RKU Allgemein

Kontakt


Patientenservice
0731 177 2000

Orthopädischer Patientenservice
0731 177 2000

Neurologische Ambulanz
0731 500 63003

Rehabilitation
0731 177 1802

Berufliche Bildung
0731 177 1601

Zentrale (sonstiges)
0731 177 0

Email: information@rku.de

Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Termine für
2019
Februar 2019
  • Freiwilligendienste Ulm - Informationsveranstaltung

    Freitag, 22. Februar 2019, 11:00 - 17:00

    Wir informieren am Tag der offenen Tür der Freiwilligendienste Ulm am

    Freitag, 22.02.2019, 11-17 Uhr

    über Deine Möglichkeiten für einen Einsatz bei uns.

    Weitere Infos findest Du unter:

    ib-freiwilligendienste.de

    Fachbereich:  RKU Allgemein

März 2019
  • Spine Week 2019

    Sonntag, 10. März 2019, 19:00 - 22:00

    Im kommenden Jahr findet die Spine Week vom 10.-15.03.2019 statt.

    Download Programm

     

    Mrs. C. Schmidt
    Course Secretary
    Department of Orthopaedic Surgery, RKU
    University of Ulm
    Oberer Eselsberg 45, 89081 Ulm, Germany
    Phone: +49 731 177-1101

    Fachbereich:  Orthopädie

  • Patientenveranstaltung - Ich brauche ein neues Hüftgelenk - was nun?

    Donnerstag, 14. März 2019, 18:00 - 19:15

    Die Arthrose (Gelenkverschleiß) ist die häufigste Gelenkerkrankung des Menschen, ihr Auftreten sowie die Schmerzen und Funktionseinschränkungen nehmen mit dem Alter zu. Bei Hüftgelenksbeschwerden muss zuerst entschieden werden, ob eine operative Behandlung notwendig ist und ob diese gelenkerhaltend (Arthroskopie, Umstellungsosteotomie) sein kann.

    Eine etablierte Methode, um fortgeschrittenen Gelenkverschleiß zu behandeln und den Patienten wie-der in die Aktivität des Lebens zurückzuführen, ist der Ersatz der erkrankten Gelenkanteile durch ein künstliches Hüftgelenk. Die Hüftendoprothetik ist nachweislich eines der erfolgreichsten Operationsverfahren überhaupt, trotzdem ist die Medienland-schaft mitunter von negativen Berichten gekennzeichnet. Dies führt nicht selten zur Verunsicherung der betroffenen Patienten.


    Wir möchten uns als Team der Orthopädischen Uniklinik im RKU vorstellen, Ihnen die Angst vor der Operation nehmen und Ihnen Perspektiven für ein schmerzfreies Leben aufzeigen.
    Gern beantworten wir Ihre Fragen zum stationären Aufenthalt, zur Operation, den verwendeten Implantaten und der OP-Technik sowie zu den Narkose-Verfahren. Wir laden Sie ein, uns kennenzulernen und uns Ihre Fragen zu stellen.

     

    Fachbereich:  Orthopädie

April 2019
  • Patientenveranstaltung - Ich brauche ein neues Kniegelenk - was nun?

    Donnerstag, 25. April 2019, 18:00 - 19:15

    Die Arthrose (Gelenkverschleiß) ist die häufigste Gelenkerkrankung des Menschen, ihr Auftreten sowie die Schmerzen und Funktionseinschränkungen nehmen mit dem Alter zu. Bei Kniegelenkbeschwerden muss zuerst entschieden werden, ob eine operative Behandlung notwendig ist und ob diese gelenkerhaltend (Arthroskopie, Umstellungsosteotomie) sein kann.

    Eine etablierte Methode, um fortgeschrittenen Gelenkverschleiß zu behandeln und den Patienten wie-der in die Aktivität des Lebens zurückzuführen, ist der Ersatz der erkrankten Gelenkanteile durch ein künstliches Kniegelenk. Die Knieendoprothetik ist nachweislich eines der erfolgreichsten Operationsverfahren überhaupt, trotzdem ist die Medienlandschaft mitunter von negativen Berichten gekennzeichnet. Dies führt nicht selten zur Verunsicherung der betroffenen Patienten.


    Wir möchten uns als Team der Orthopädischen Uniklinik im RKU vorstellen, Ihnen die Angst vor der Operation nehmen und Ihnen Perspektiven für ein schmerzfreies Leben aufzeigen.
    Gern beantworten wir Ihre Fragen zum stationären Aufenthalt, zur Operation, den verwendeten Implantaten und der OP-Technik sowie zu den Narkose-Verfahren. Wir laden Sie ein, uns kennenzulernen und uns Ihre Fragen zu stellen.
     

    Fachbereich:  Orthopädie

Juni 2019
  • Patienteninformationsveranstaltung: Wirbelsäule

    Dienstag, 4. Juni 2019, 18:00 -

    Rückenbeschwerden sind eine Volkskrankheit, deren Ursachen äußerst vielfältig sind. In der Orthopädischen Universitätsklinik am RKU bieten wir das gesamte Spektrum der Wirbelsäulentherapie von hochmoderner Diagnostik über konservative Maßnahmen und spezielle Programme bis hin zur operativen Therapie und darauf folgenden Rehabilitationsmaßnahmen aus einer Hand an.

    Unsere Behandlungsmethoden sind individuell zugeschnitten und sollen Ihnen Perspektiven für Funktionsverbesserung und Schmerzbefreiung aufzeigen.

    Wir möchten uns als Wirbelsäulen-Team der Orthopädischen Universitätsklinik Ulm am RKU vorstellen und Ihnen unser umfassendes konservatives und operatives Behandlungsspektrum erläutern.

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

    Fachbereich:  Orthopädie

Juli 2019
  • 3. Ulmer Pflegemanagementkongress

    Donnerstag, 11. Juli 2019, 16:00 - 16:30

    Von den Besten lernen –
    Exzellenzentwicklung in der Pflege und der Gesundheitsversorgung

    3. Ulmer Pflegemanagementkongress am 11./12.07.2019 für Führungskräfte im Gesundheitswesen, Pflegewissenschaftler, Pflegepädagogen, Experten im Gesundheitswesen, Studierende, Pflegende und Interessierte

    Aktuelle Herausforderungen im Gesundheitswesen erfordern innovative Konzepte in der Pflege. Qualitätsentwicklung, Akademisierung und Pflege auf Augenhöhe sind wesentliche Punkte, die der Berufsgruppe Pflege die Möglichkeit geben, ihr Potenzial in einem sich wandelnden Gesundheitswesen einzubringen und für die patientenzentrierte Versorgung zu nutzen. An den beiden Kongresstagen werden erfolgreiche Projekte präsentiert, die zur Exzellenzentwicklung in der Pflege und der Gesundheitsversorgung beitragen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit fokussieren.

    Referenten sind Pflegedirektoren, Pflegewissenschaftler, Geschäftsführer und Mitarbeiter im Gesundheitswesen.

    Sie hören Beiträge zu folgenden Themen:

    Donnerstag, 11.Juli 2019, ab ca. 16:00Uhr

    -       Beitrag der Pflege zur Exzellenzentwicklung in der Pflege und der Gesundheitsversorgung

    -       Vorstellung der Broschüre Exzellenzentwicklung in der Pflege

    -       Come together ab ca. 18:00Uhr

    Freitag, 12. Juli 2019, 9:00 – ca. 16:30Uhr

    -       Grußworte von politischen Sprechern

    -       Perspektive der Geschäftsführung und Pflege im ersten Magnetkrankenhauses in Europa

    -       Perspektive eines Arztes in einem amerikanischen Magnetkrankenhaus

    -       Exzellenzentwicklung in der Pflege und der Gesundheitsversorgung aus der Perspektive der RKU /Sana Kliniken AG

    -       Exzellenzentwicklung in der Pflege und der Gesundheitsversorgung an Universitätskliniken

    -       Versorgungsforschung – Status quo

    -       Mündliche Präsentationen und Posterpräsentationen

    Das ausführliche Programm folgt in Kürze!

    Wir freuen uns sehr, Sie für den 3. Ulmer Pflegemanagementkongress einladen zu dürfen!

    Nähere Informationen unter: https://www.rku.de/rku-pflegekongress

    Mit herzlichen Grüßen

    Helene Maucher
    Pflegedirektorin RKU – Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm gGmbH

    Fachbereich:  RKU Allgemein

Oktober 2019
  • Patienteninformationsveranstaltung: Wirbelsäule

    Dienstag, 8. Oktober 2019, 18:00 -

    Rückenbeschwerden sind eine Volkskrankheit, deren Ursachen äußerst vielfältig sind. In der Orthopädischen Universitätsklinik am RKU bieten wir das gesamte Spektrum der Wirbelsäulentherapie von hochmoderner Diagnostik über konservative Maßnahmen und spezielle Programme bis hin zur operativen Therapie und darauf folgenden Rehabilitationsmaßnahmen aus einer Hand an.

    Unsere Behandlungsmethoden sind individuell zugeschnitten und sollen Ihnen Perspektiven für Funktionsverbesserung und Schmerzbefreiung aufzeigen.

    Wir möchten uns als Wirbelsäulen-Team der Orthopädischen Universitätsklinik Ulm am RKU vorstellen und Ihnen unser umfassendes konservatives und operatives Behandlungsspektrum erläutern.

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

    Fachbereich:  Orthopädie


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.