Wissenschaftliches Personal > Stellenangebote
Übersicht

Die Pflege an den RKU – Universitäts- und Rehabilitationskliniken Ulm gGmbH hat sich auf den Weg zur Exzellenzentwicklung gemacht. Um dieses Ziel in naher Zukunft zu erreichen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt innovative

Pflegewissenschaftler (m/w/d)
mit Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflege

in Vollzeit. Sie haben einen Bachelor-/Masterabschluss mit Schwerpunkt Forschung oder beabsichtigen sich unmittelbar weiter zu qualifizieren (Master/Promotion) und bringen den Willen und die Leidenschaft mit, die bestmögliche Pflege zu bieten? Dann sind Sie bei uns richtig.

Ihr Einsatzgebiet:
Sie werden einerseits zu 50 % Teil eines Stationsteams in den Abteilungen Orthopädie, Querschnitt, Neurologie oder Neurogeriatrie sein und die Sicherstellung einer optimalen Patientenversorgung unter Berücksichtigung evidenzbasierter und wirtschaftlicher Rahmenbedingungen unterstützen. Darüber hinaus werden Sie 50 % Ihrer Arbeitszeit für das Initiieren und Durchführen von für die Kliniken relevanten Forschungsvorhaben einsetzen sowie die daraus gewonnenen Ergebnisse national und international veröffentlichen und wissenschaftlich verwerten. Methodisch kommen breit gefächerte qualitative und quantitative Verfahren der Versorgungsforschung zum Einsatz.

Ihr Profil:

  •  Abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft (Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in)
  • Ggf. erste Berufserfahrung/Interesse an Pflege in den Bereichen Orthopädie/Neurologie/Querschnitt/Neurogeriatrie/Rehabilitation
  • Abgeschlossenes Studium der Pflegewissenschaft (vorzugsweise Master of Science oder gleichwertigen Abschluss)
  • Bereitschaft zur eigenen wissenschaftlichen Weiterqualifizierung (Master bzw. Promotion) in naher Zukunft
  • Kenntnisse in der Konzeption, Anwendung, Auswertung und Evaluation von quantitativer und qualitativer Forschung
  • Ein ausgeprägtes Interesse an interdisziplinären, patientenorientierten Fragestellungen
  • Erfahrungen und Interesse in Projektarbeit sowie wissenschaftlichem Publizieren
  • Erfahrung im Umgang mit MS Office, SPSS und/oder MAXQDA
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und der englischen Sprache in Wort und Schrift

Wichtige Schlüsselkompetenzen:
Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Präsentations- und Medienkompetenz, analytisches und zielorientiertes Vorgehen, Informations- und Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot an Sie:

  • ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen
  • leistungsgerechte Vergütung
  • kontinuierliche Weiterbildungen
  • flexible Arbeitszeiten

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Helga Breimaier, Telefon: (0731) 177-1406, E-Mail: helga.breimaier@rku.de oder Pflegedirektorin Frau Helene Maucher, Telefon (0731) 177-1400, E-Mail: helene.maucher@rku.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an: karriere@rku.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.