Ergotherapeuten (m/w/d) für den Fachbereich medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation

Inhalt Ergotherapeuten (m/w/d) für den Fachbereich medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit

Ergotherapeuten (m/w/d) für den Fachbereich medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Arbeitsbezogene Leistungsdiagnostik mit standardisierten Assessments
  • Erstellung beruflicher Anforderungs- und Fähigkeitsprofile
  • Entwicklung, Planung und Durchführung individueller Arbeitsprojekte zur gezielten Heranführung an die Anforderungen des Arbeitslebens
  • Arbeitsplatzbezogenes Funktionstraining an Modellarbeitsplätzen
  • Förderung der körperlichen und kognitiven Leistungsfähigkeit im Berufsleben und im Alltag
  • Funktionelles Alltagstraining in der Rehabilitationsnachsorge

 

Was Sie auszeichnet

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium in der Ergotherapie
  • Sie haben Interesse an arbeitsbezogenen Therapiemodulen und Freude an der Umsetzung handwerklicher Projekte zur Förderung von Rehabilitanden zur Rückkehr an den Arbeitsplatz
  • Sie interessieren sich für Assessments zur Leistungsevaluation
  • Sie arbeiten gerne selbständig und sind kreativ in der spezifischen Anpassung Ihrer Therapiemedien
  • Sie verfügen über gute sprachliche Kompetenzen und EDV-Kenntnisse und haben Freude an der schriftlichen Darstellung von Ergebnissen und der Behandlungsverläufe

 

Darum sind wir Ihre erste Wahl

Wir bieten Ihnen ein Arbeiten in modernen, großzügigen Räumlichkeiten in einem kompetenten, engagierten, interdisziplinären Team. Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei Ihren individuellen, zielgerichteten Fort- und Weiterbildungen. Wir freuen uns auf Sie!

Die Stelle ist vorerst befristet auf zwei Jahre zu besetzen.

Ansprechpartnerin

Frau Christine Betz
Tel.: (0731) 177 – 1630
E-Mail: Christine.Betz@rku.de