Radiologie / Neuroradiologie > Das Team

Sekretariat:


Gudrun Stolz

Telefon:

(0731) 177 - 1504

E-Mail:

sekretariat.neuroradiologie
@rku.de

 



Notfallnummer:

0170 - 403 367 7

Prof. Dr. Michael SchockeChefarzt Radiologie / Neuroradiologie

Prof. Dr. Michael Schocke, Chefarzt der Abteilung für Radiologie und Neuroradiologie, ist Facharzt für Radiologie und war jahrelang als stellvertretender Direktor an der Universitätsklinik für Radiologie in Innsbruck mit dem Schwerpunkt auf der neuroradiologische Bildgebung und Intervention tätig. Prof. Dr. Schocke war dort gemeinsam mit einem Kollegen wichtige Stütze in der neurointerventionellen Versorgung und hat in hoher Frequenz intrakranielle Aneurysmen versorgt, Gefäßverschlüsse rekanalisiert, Stents in die hirnversorgenden Arterien intra- und extrakraniell implantiert und arterio-venöse Fisteln verschlossen. Mehr als 180 wissenschaftliche Publikationen untermauern seine Expertise in dem Bereich der bildgebenden Verfahren insbesondere des Gehirns und der Wirbelsäule.

 

 

 

 

Ralf SchneiderLeitender Oberarzt Radiologie / Neuroradiologie

Ralf Schneider, Facharzt für Radiologie, Schwerpunktbezeichnung Neuroradiologie, arbeitet seit dem 01.01.2019 als Leitender Oberarzt der Abteilung für Radiologie und Neuroradiologie im RKU, nachdem er bereits seit Februar 2017 im Rahmen eines Kooperationsvertrages mit der Abteilung Neuroradiologie des Universitätsklinikum Augsburg regelmäßig hier im Hause tätig war. Nach einer Dienstzeit von 20 Jahren bei der Bundeswehr mit Tätigkeit am BWK Ulm stand er uns auch im Vorfeld bereits seit 2011 im Rahmen der Notfallbefundung von Schnittbilddiagnostik mit Rat und Tat zur Seite.

Schwerpunkt: Cerebrovaskuläre Pathologien und interventionelle Behandlung von Schlaganfall und Stenosen der hirnzuführenden Gefäße.

 

Prof. Dr. Michael ReuterOberarzt Radiologie / Neuroradiologie

Prof. Dr. Michael Reuter arbeitet als Oberarzt im Team des Instituts für Radiologie und Neuroradiologie. Im Rahmen einer Kooperation mit dem Klinikum Augsburg war er bereits 2016 mit einer halben Stelle im RKU tätig gewesen. Er ist Facharzt für Radiologie und Neuroradiologie und besitzt eine Qualifikation in Interventioneller Radiologie der DeGIR-Stufe 2, Module A bis E. Damit ist er besonders qualifiziert für die im RKU zunehmend geforderte interventionelle Schlaganfallbehandlung. Vor seinem Wechsel nach Augsburg im Februar 2014 war er langjährig klinisch und wissenschaftlich an den Universitätskliniken Hamburg-Eppendorf, Kiel und Rostock sowie im Klinikum Berlin-Neukölln, einem Haus der Maximalversorgung, tätig.

 

 

 

 

 

Martin Stahlhut

Oberarzt Radiologie / Neuroradiologie

 

Dr. Regina Esterhammer

Oberärztin  Radiologie / Neuroradiologie (Kooperation mit Biberach)

 

Mohamed Mohamed

Assistenzarzt Radiologie / Neuroradiologie

 

Anan Almasri

Assistenzarzt Radiologie / Neuroradiologie

 

Dr. Johanna Schöppach

Fachärztin Radiologie / Neuroradiologie

 

 

Dr. Ahmed El-Abedi

Facharzt Radiologie / Neuroradiologie (Kooperation mit Biberach)

Petra Straub-MöllLeitung MTRA Radiologie / Neuroradiologie

Gudrun StolzSekretariat Radiologie / Neuroradiologie

 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.