Ergotherapeut (m/w/d) für den Fachbereich medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation

Inhalt Ergotherapeut (m/w/d) für den Fachbereich medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit

Ergotherapeut (m/w/d) für den Fachbereich medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation

Das gehört zu Ihren Aufgaben

  • Arbeitsbezogene Leistungsdiagnostik mit standardisierten Assessments
  • Erstellung beruflicher Anforderungs- und Fähigkeitsprofile
  • Entwicklung, Planung und Durchführung individueller Arbeitsprojekte zur gezielten Heranführung an die Anforderungen des Arbeitslebens
  • Arbeitsplatzbezogenes Funktionstraining an Modellarbeitsplätzen
  • Förderung der körperlichen und kognitiven Leistungsfähigkeit im Berufsleben und im Alltag
  • Funktionelles Alltagstraining in der Rehabilitationsnachsorge

 

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Ergotherapie
  • Sie haben Interesse an arbeitsbezogenen Therapiemodulen und Freude an der Umsetzung handwerklicher Projekte zur Förderung von Rehabilitanden zur Rückkehr an den Arbeitsplatz
  • Sie interessieren sich für Assessments zur Leistungsevaluation
  • Sie arbeiten gerne selbständig und sind kreativ in der spezifischen Anpassung Ihrer Therapiemedien
  • Sie verfügen über gute sprachliche Kompetenzen und EDV-Kenntnisse und haben Freude an der schriftlichen Darstellung von Ergebnissen und der Behandlungsverläufe

 

Gute Gründe Teil des RKU zu werden 

  • flexible und individuelle Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei einer 38,5 Std./Woche
  • Betriebliche Großtagespflege RKU-Tiger
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung
  • Job-Ticket
  • Unterstützung bei der individuellen Karriereplanung mit zielgerichteten Fort- und Weiterbildungen u.a. an der RKU-Akademie
  • Betriebliche Altersvorsorge (Zusatzversorgungskasse)
  • Corporate Benefits

Ansprechpartnerin

Frau Christine Betz
Ergotherapeutin
Tel.: (0731) 177 – 5630