Querschnittgelähmtenzentrum > Physiotherapie

Sekretariat:


Ingrid Merz

Telefon:
(0731) 177 - 1183

E-Mail:
ingrid.merz@rku.de

 

Sprechstunde:


Mittwochs
von 12 - 15:30 Uhr

 

Sekretariat:


Ingrid Merz

Telefon:
(0731) 177 - 1183

Fax:
(0731) 177 - 1187

E-Mail:
ingrid.merz@rku.de

Sprechstunde
nach Vereinbarung

Physiotherapie Querschnitt

Kontakt:

Leitung: Dominik Mayer

Tel: 0731/177-5530

e-mail: physiotherapie.querschnitt@rku.de

Physiotherapie Querschnitt:

Unser Team besteht aus  Physiotherapeuten, die sich auf die Behandlung von querschnittgelähmten Patienten spezialisiert haben. Hauptziel derPhysiotherapie ist es, die Fähigkeiten des Patienten zu schulen, seine Ressourcen möglichst effektiv zu nutzen, sowie seine Funktionen zu verbessern.  Er soll in die Lage sein, ein selbständiges, aktives Leben zu führen.

Unser Behandlungsspektrum reicht von inkompletten Querschnittlähmungen mit eingeschränkter Gehfähigkeit bis hin zu kompletten, hochgelähmten, Patienten mit Dauerbeatmung.

Die konservative Behandlung von Querschnittlähmungen, die querschnittspezifische postoperative Behandlung, der fachgerechte Umgang mit Komplikationen, sowie das Erstellen eines Plans zum Eigentraining werden von unseren Therapeuten, in Absprache mit dem Patienten, individuell und zielorientiert durchgeführt.

Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erzielen, arbeiten alle Beteiligten, die mit der Versorgung des Patienten beschäftigt sind eng zusammen. Ärzte, Pflegepersonal, Ergotherapeuten, Logopäden, Sporttherapeuten, Sozialdienst und Physiotherapie bündeln dafür ihre Kräfte und ihr Wissen.

Diese umfassende Betreuung erfordert eine gute Teamarbeit und stetige interne Kommunikation. Jeder muss über die verschiedenen Zielsetzungen und den aktuellen Stand der Therapie informiert sein. Dazu gibt es bewährte Kommunikationsinstrumente wie Teamgespräche, Visiten und Übergaben. Dazu gehört auch die Schulung Angehöriger und die Hilfsmittelerprobung und Hilfsmittelversorgung.

In unserem großen und gut ausgestatteten Therapieraum betreut Sie ein qualifiziertes, erfahrenes, motiviertes Team von Physiotherapeuten.

Zusätzlich stehen eine Sporthalle, ein Rollstuhlparcours und ein hervorragend ausgestatteter Fitnessraum zu Verfügung.

Folgende Behandlungstechniken werden bei uns angewendet:

  • Bobath
  • PNF
  • Manuelle Therapie
  • Myofasciale Techniken
  • Neurale Mobilisation
  • Beckenbodengymnastik
  • Kinesiotaping
  • Fußreflexzonentherapie
  • FBL

Zur Unterstützung der physiotherapeutischen Einzelbehandlung stehen folgende Zusatztherapien zur Verfügung:

  • Exo - Skelett
  • MTT
  • Fahrradergometer
  • Schlingentisch
  • Bewegungsbad nach McMillan
  • Stehgeräte
  • Woodway-Laufband
  • Hippotherapie
  • Elektrotherapie
  • Elektrostimulation des Beckenbodens
  • Videodokumentation

In der Sporttherapie trainiert sie ein Diplomsportlehrer mit langjähriger Erfahrung in der Betreuung von querschnittgelähmten Patienten und Rollstuhlsport.

Das sportliche Angebot umfasst:

  • Ausdauer- und Krafttraining
  • Basketball
  • Bogenschießen
  • Handbike
  • Rollstuhlfahrtechniken
  • Schwimmen
  • Tennis und Tischtennis
  • Videoanalyse und Videodokumentation
  • Zusammenarbeit mit der Deutschsprachigen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegie (DMGP)
  • Zusammenarbeit mit dem Deutschen Rollstuhl-Sportverband(DRS)

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.